Blaubär Begins: Mein Tanz mit sieben Damen (2)

Im Blaubärpark "Medve Otthon" bei Veresegyház Im Blaubärpark "Medve Otthon" bei Veresegyház OSt

Ups – beim ersten Teil dieses Artikels wurden wir vor Kurzem rüde unterbrochen – was sind das bloß für Katzen/ für Menschen in der Blog-Redaktion?

Aber nun gut, wir setzen fort! Und zwar hier …

Wird es ein Bauer bis zur Grundreihe schaffen, und wo sollen überhaupt die sieben Damen herkommen, die diesem Text ihren Titel gaben?

*********************************

Goodger, Martyn (2140) – Steffens, Olaf (2280)  , Hastings 2002/2003 (4), 31.Dezember 2002
[Uwe,J]

53… e6-e5

Nur so kann Schwarz noch ins Spiel kommen. Wenn erst 53. … Kd6, brauchen die Bauern zu lange, um selbständig ins Ziel zu kommen. Weiß kann derweil a4 erobern und mit seinem König dann in die Mitte zurückkehren.

54. Kb4! Kd5 55. Kxa4 Kc4

Rausch 2 768x1024
Die Turbulenzen beginnen

Weiß muss nun Zeit verlieren, um den a-Bauern nach vorne zu bekommen. Eine beinharte Veränderung der Situation – muss Weiß nun schon um das Remis kämpfen? Mit wenigen Sekunden Rest- Bedenkzeit fand mein Gegner aber die beste Fortsetzung.

Weiter geht es bei den Veganen Schachkatzen von 1899 e.V.

****************************

Olaf Steffens

Olaf Steffens, Diplom-Handelslehrer, unterrichtet an einer Bremer Berufsschule. FIDE-Meister seit 1997, ELO um die 2200, aufgewachsen in Schleswig-Holstein. Spielte für den Schleswiger Schachverein von 1919 (moinmoin!), den MTV Leck (hoch an der dänischen Grenze!), den Lübecker Schachverein, die Bremer Schachgesellschaft und nun für Werder Bremen.

Seit 2012 Manager des Schachbundesliga-Teams des SV Werder Bremen.

Größte Erfolge:
Landesmeister von Schleswig-Holstein 1994, Erster Deutscher Amateur-Meister 2002, 5.Platz beim letztenTravemünder Open 2013, und Sieger des Bremer Hans-Wild-Turniers 2018.

Größte Misserfolge:
Werd´ ich hier lieber nicht sagen!

Größte Leidenschaften:
früh in der Partie irgendetwas mit Randbauern und/ oder g-Bauern auszuprobieren und die Partie trotzdem nicht zu verlieren – klappt aber nicht immer.

Die Teilnahme an unserer Kommentarfunktion ist nur registrierten Mitgliedern möglich.
Login und Registrierung finden Sie in der rechten Spalte.