Schachkreuzfahrt - Ein Kampftag auf See

by Michael Dombrowsky on24. Oktober 2017
Norwegian Getaway ist Ponta Delgada Norwegian Getaway ist Ponta Delgada

Live vom Atlantik (2)

 
Nach dem Besuch der Azoren waren die Teilnehmer des Schachturniers in bester Kampfstimmung. Aufregende Partien ließen das Feld noch näher zusammenrücken. So haben noch neun Spieler zwei Runden vor dem Turnierende die Chance, das Turnier zu gewinnen.
In Führung liegt der Däne Julius Moelvig, die acht Verfolger haben einen halben beziehungsweise einen Punkt Rückstand. 
 Beltz Julius Moelvig Wagner
 Mölvig - Wagner 
 
Beltz Sonnenstrahlen 1
Während des spannenden Finals steuert die „Getaway“ direkt auf die Bermudas zu. Vier Zeitzonen sind überwunden, zwei weitere folgen noch.
Die „Partie des Tages“ spielten Julius Moelvig und Frank Wagner. Die Partie endete mit einem Remis. Allerdings war es eine hart umkämpfte Partie. So konnte Frank im 28. Zug und Julius im 37. Zug gewinnen. Doch beide verpassten bei knapper Bedenkzeit ihre Chancen.
 

Die Partie des Tages 

 
 
 
 

zur Turnierwebsite

 

Die Teilnahme an unserer Kommentarfunktion ist nur registrierten Mitgliedern möglich.
Login und Registrierung finden Sie in der rechten Spalte.