Gleich noch einmal

by on17. April 2014

„Gleich“ sagt der Österreicher im Dialekt manchmal, wenn er „sofort“ sagen möchte, aber nicht wirklich sofort handeln möchte oder aber auch wenn ihm etwas „egal“ ist. Und gleich werden die Leser zusammenzucken – gab’s da nicht gleich einen Artikel im Vorjahr mit unheimlich vielen „gleich“ im Text? Gleich weiter unten werden die Links dazu geliefert und gleich Einigen wird dazu gleich ein Turnier in einem wunderschönen Teil Österreichs einfallen, das gleich sehr viele Preise an gleich doch wenige Teilnehmer ausgeschüttet hat, aber andersgleichen auch durch einen für mitteleuropäische Sitten gleich etwas befremdlichen Passus in der Ausschreibung gleich aufgefallen ist.

Nun diesen Passus und damit dieses Turnier gibt es gleich noch einmal!

2014Gleich1

Gleichwohl es niemanden interessiert, ob dieser Passus nun gegen EU-Recht verstößt oder nicht, stellt sich die Frage, ob dieser Passus dem Turnier nicht gleich mehr schadet als nutzt – man muss ja nicht gleich ans Image denken und Steirer gelten – nicht erst seit den Zeiten des Romans „Aus dem Leben Hödlmosers“ von Reinhard P. Gruber als etwas ... naja – man wird ja nicht gleich was Gleichmacherisches schreiben. Denn andererseits wurde die Ausschreibung doch gleich in mehreren Punkten gleich ein wenig abgeändert, damit es nicht wieder gleich zu einem Gedränge von Preisen und Teilnehmern kommen kann. Dazu wurde der Preisfond von 25.000 Euro auf 18.000 Euro gesenkt und gleich einmal alle Damen, Senioren und U18 Preise gestrichen und gleich auch noch die Anzahl der Preise gesenkt. Die gleich vorjährigen 12 Österreicherkategoriepreise wurden durch 8 Kategoriepreise ÜBER 2300 Elo ersetzt (siehe Bild Ausschreibung unten - wer's gleich nicht glauben kann, der kann sich hier das Original-PDF ansehen).

2014Gleich2

Da wird gleich einer aufschreien, aber das ist gleich gar nicht so schlimm, wenn's auch gleich etwas unlogisch aussieht - da gleich Doppelpreise nicht mögich sind, wird die Sachlage gleich wieder klarer - ob sich der Turnierfünfte, wenn er über 2300 Elo hat mit 800 Euro zufrieden gegen muss oder er sich doch die 1000 für den ersten Platz in der Kategorie über 2300 nehmen darf - das darf dann gleich vor Ort ausdiskutiert werden. Jedenfalls gleich einmal ein innovativer Ansatz für Preisgeldgestaltung, dessen Ursprung gleichwohl dem IST (Institut für Sinnlose Turniere) zuzurechnen sein dürfte.

Im Vorjahr mussten sich 53 Teilnehmer des A-Turniers mit 33 Preisen gleich zufrieden geben, damit dies dieses Jahr wieder erzielbar ist, dürften gleich nur 30 Schachfreunde das Turnier in Angriff nehmen – aber das wollen wir gleich wieder schnell vergessen und auch, wenn gleich nur etwas weniger als die Hälfte der Gesamtteilnehmer des Vorjahrs kommen sollten, dann hätte man gleich wieder eine Preisqoute von um die 60% in Reichweite.

Gleich gar nicht beachtet hat man, dass gleichzeitig nur 200 km westlich im ebenfalls sehr schönen St. Veit ein bereits etabliertes Open gleich zum 33. Mal ausgetragen wird und gleich ganz neu ist, dass in Wien gleichzeitig das Husekopen gleich mit freiem Eintritt in die Therme Wien neu ins Leben gerufen wurde! Als Nichtösterreicher könnte man da gleich leicht verzweifeln, aber gleich werden viele Leser an das nur Ihnen nach gleich zu viel Krennwurznleserei bekannte IST (Institut für Sinnlose Turniere) denken! Nochmals bitte nicht beim seriösen Institute of Science and Technology Austria (IST Austria) anrufen, die kennen dieses zweite IST gleich gar nicht und sind auch gleich gar nicht gut auf dieses zu sprechen! Außerdem gilt beim Institut für Sinnlose Turniere (IST) die CIA Gepflogenheit: rufen Sie uns nicht an, wir melden sich gleich bei Ihnen!

Und so ist es gleich unserer – erlauben Sie mir gleich diesen Einwurf – armen Krennwurzn gegangen. Ein gleich nicht genannt werden wollender Experte des IST hat sich bei der Krennwurzn gemeldet und ihm gesagt, dass diese Konzentration von Turnieren zu einem Zeitpunkt wie am Julianfang 2014: Gleichenberg, St. Veit, Wien und OPENair Braunberg, Sonntag, 6. Juli 2014 (Werbeeinschaltung Krennwurzn: an diesem Tag hat die Fußball WM Pause und die Krennwurzn kann man in schöner Landschaft live und in Farbe kennenlernen – auch wenn gleich alle nur wegen der schönen Landschaft und dem guten Essen auf der Braunberghütte kommen) ...

Also dass wir gleich nicht abgleiten und gleich beim Thema bleiben – diese Konzentration von Turnieren im Juli 2014 hat das IST auf eine gleich umwerfende Idee gebracht und wird gleich 2015 vom IST perfektioniert gleich durchgeführt: Gleich in der ersten gesamtösterreichischen Ferienwoche von Samstag 11. bis 19. Juli 2015 werden gleichzeitig alle Bundesligen auch jene der Damen, alle Staatsmeisterschaften, alle Landesmeisterschaften und gleich auch noch alle OPEN und gleich auch noch alle Blitz- und Schnellschachturnier gleichzeitig durchgeführt. Gleich alle FIDE Bestimmungen werden aufgehoben, damit man gleich mehrere Partien gleichzeitig und gleich auch noch – falls notwendig – gleich auch gegen sich selbst spielen kann!

Falls Sie jetzt gleich zum Kalender laufen wollen, dann muss ich Sie gleich vorweg enttäuschen: heute ist nicht der 1. April – aber der Fasching endet in Österreich gleich nie!

Gleich noch einmal zum Nachlesen verlinkt – falls einer gleich noch nicht genug gleich gelesen haben sollte: Zimmerunsitte und IST GLEICH

Krennwurzn

Anonymer aber dennoch vielen bekannter kritischer Schachösterreicher! Ironisch, sarkastisch und dennoch im Reallife ein netter Mensch - so lautet meine Selbstüberschätzung! Motto: Erfreue Dich am Spiel, nicht an der Ratingzahl! Das Leben ist hart, aber ungerecht (raunzender Ösi)!
 
Kontakt: krennwurzn@yahoo.de Internetseite: www.krennwurzn.gnx.at (uralt)

Kommentare   

#1 Krennwurzn 2014-04-25 15:27
Der Tippfehler bei den Kategoriepreisen wurde heute am 25.4 leise ohne jeglichen Hinweis korrigiert -



hat aber ganz schön lang gedauert seit dem 17.4.

Leider fehlte bei dieser Gelegenheit der Mut, den umstrittenen Passus ebenfalls aus der Ausschreibung zu nehmen!

Vielleicht hatte man aber nur Angst, dass dann die Krennwurzn jubelnd durch die Blogs und Foren jagen würde und schreien würde: ICH, ICH habe den Passus zu Fall gebracht!
Aber das würde nicht passieren, denn anders als manche denken mögen, würde sich die Krennwurzn über das Durchsetzen der Vernunft und für das Schach und das Turnier freuen!

Die Teilnahme an unserer Kommentarfunktion ist nur registrierten Mitgliedern möglich.
Login und Registrierung finden Sie in der rechten Spalte.